SC Pöcking Damenfußball am Freitag, 23.02.2018  


 Allgemein
 Damen I + II
 U17-Mädchen
 U15-Mädchen

 Social Bookmarks
 




 Social Groups
 






News

» 06.10.2014: Unsere Mädels nach 3. Sieg Tabellenführer!

(fr) Am letzten Freitag kam mit Landsberg der ungeschlagene Tabellenführer nach Pöcking. Obwohl man mit zwei Siegen selbstbewusst in das Spiel gehen konnte, war den Mädels klar, dass sie sich in dieser Partie nochmals steigern müssen. Mit dem unerwarteten Ziel, nun zumindest kurzzeitig sogar die Tabellenführung übernehmen zu können, waren die Mädels um Trainer Frank Röhrdanz entsprechend motiviert.

Pöcking begann sehr konzentriert und stand vor allem in der Abwehr sehr sicher. Für Landsberg war, trotz spielerischer Qualitäten, weit vor dem Sechszehner Schluss. Sie konnten sich keine nennenswerte Torchance erspielen. In der 25. Minute setzte Sophie Schoen beim Landsberger Torwart nach und erzielte durch ihren kämpferischen Einsatz das 1:0 für den SC Pöcking. Dies gab dem ohnehin kontrollierten Spiel der Gastgeberinnen noch mehr Sicherheit. Nach und nach spielten sie sich mehr Chancen heraus. Nach einem Pass von Julia Borchert erzielte in 38. Minute, die erst kurz zuvor eingewechselte, Vitoria Vieira Goncalves mit einem tollen Schuss unter die Latte, das 2:0. Dies war auch der Halbzeitstand.

Wie bereits in der ersten Hälfte standen die Pöckinger Mädels auch in der 2. Halbzeit sicher und kontrollierten das Spiel. Die ankämpfenden Landsberger verzweifelten an der Zweikampfstärke und Ballsicherheit der Gegner. Bei den wenigen Chancen der Landsbergerinnen war unsere gut mitspielende Torfrau hellwach. In der 70. Minute war es allein der ebenfalls guten Landsberger Torfrau zu verdanken, dass Pöcking nicht durch einem sehenswerten Weitschuß zum 3:0 erhöhen konnte. Ein unschöner Höhepunkt in der 75. Minute war ein grobes Foul der Landsbergerin Simon. Anna Bucksteeg rutschte durch einen rüden Schupser an der Seitenlinie über die Steine. Der Schiedsrichter zeigte hierfür die einzige gelbe Karte im Spiel.

Am Ende blieb es beim verdienten 2:0 Sieg für Pöcking. Die Mädels stehen nun bis zum Sonntagsspiel von SV R/W Überacker, die sich duch ihr Torverhältnis vorbeiziehen könnten, an der Tabellenspitze. Ein toller Erfolg!

Besonders zu erwähnen sei noch, dass bei dem unterhaltsamen Spiel 45 Zuschauer dabei waren.

Nächstes Spiel ist nun am Freitag den 24.10. 18:30 Uhr in Pöcking. Es geht dann gegen den ebenso siegreichen SV R/W Überacker, wieder ein Spitzenspiel! Es bleibt also spannend in der Liga! Vielleicht kommen ja das nächste Mal noch mehr Zuschauer, ein tolles Zeichen für den Mädchen- und Damenfussball!

Aufstellung:
Nikolaus, Breitenwieser, Frühauf, Zingraff, Lang, Rosinski, Borchert, Fährmannn, Bucksteeg, Schoen, Röhrdanz
Einwechslung: Vieira Goncalves (25.), Seuß (40.), Thun (55.), Gröber (70.)

Endstand SC Pöcking - FT J. Landsberg 2:0

Tore:
Schoen (25.), Vieira Goncalves (38.)

Gelbe Karten: 75. Simon (Landsberg / Foulspiel)
Rote Karten: keine
Zuschauer: 45